Betrachtet man etwas mit ein wenig Distanz, wird einem häufig einiges klar. Das trifft auch auf die Gartenstadt Werdersee zu. Wer aus der Vogelperspektive einen Blick auf Bremens grünes Neubaugebiet wirft, erkennt sofort die vielen Vorzüge, von denen die Bewohner dort schon bald profitieren werden. Stadtnah und trotzdem direkt in der Natur gelegen: das ist die Gartenstadt Werdersee.

Ein Hobbypilot hat sich für das Neubaugebiet am Werdersee interessiert und im Vorbeiflug einige Fotos geknippst. Hierauf ist ebenso die besondere Nähe zur Bremer Innenstadt zu erkennen, die schnell mit dem Rad zu erreichen ist, wie auch die unmittelbare Lage am namensgebenden Werdersee. „Dahinter“ schlängelt sich die Weser durchs Bild.

Wer gerne Entspannung in der Natur sucht, findet sie in der Gartenstadt Werdersee garantiert. Ob Spaziergänge, Fahrradtouren, Badeausflüge oder Angel-Auszeiten: Hier ist all das direkt vor der Haustür möglich.

Hinzu kommt: Die Gartenstadt Werdersee ist Vorbild für energieeffizientes Bauen und eine klimafreundliche Quartiersentwicklung. Aus diesem Grund würdigte die gemeinnützige Klimaschutzagentur energiekonsens vor Kurzem die ersten Bauabschnitte mit einer ganz besonderen Auszeichnung, dem Klimaschutzsiegel. Weitere Information zum Bauprojekt und zum Klimaschutzsiegel gibt es hier. (Zum Beitrag)